Direkt zum Inhalt
Finanzieren
 

Immobilienfinanzierung

Damit Ihre Vision Wirklichkeit wird

 
Errichten Sie nicht nur Ihre eigenen vier Wände, sondern auch Ihre Immobilienfinanzierung auf einem soliden Fundament.

Mit unserem umfassenden Immobilienfinanzierungsangebot können Sie Ihren Traum vom Eigenheim sorgenfrei realisieren. In der Region Liechtenstein und Ostschweiz sind wir einer der führenden Kreditgeber, und unsere erfahrenen Spezialisten unterstützen Sie tatkräftig bei der Ermittlung der besten Finanzierungsvariante für Ihren Neu- bzw. Umbau oder den Erwerb einer Immobilie.. Dabei stimmen wir die Laufzeiten und Zinsbelastungen optimal auf Ihre Vermögenssituation ab. Nutzen Sie unseren Hypothekenrechner, um die Tragbarkeit Ihrer Wunschimmobilie ganz einfach zu ermitteln!

Unser Immobilienfinanzierungsangebot im Überblick

Hypothekenrechner

Sie träumen vom Eigenheim und möchten wissen, ob Ihre finanziellen Mittel ausreichen? Mit unserem Hypothekenrechner ermitteln Sie in wenigen Schritten die Tragbarkeit Ihrer zukünftigen Immobilie sowie die monatliche Belastung. Schnell, einfach und unkompliziert.

step_0
step_1
step_2
step_3
step_4
step_5
step_6
step_7
step_8
step_9
step_10
step_11
step_12
step_13
step_14
step_15
step_16
step_17
step_18
step_19
step_20
step_21
Objektstandort
200000
CHF
Bei Hypothekarfinanzierungen ist ein Mindestanteil an Eigenmitteln am Belehnungswert, welche nicht aus dem Guthaben der 2. Säule (Vorbezug und Verpfändung) stammen, Voraussetzung. Dieser beträgt Mindestens 20 % des Objektwerts.
0
CHF
Bruttolohn abzüglich sozialversicherungsrechtlich vorgeschriebene Abgaben.
30000
CHF

Ergebnis

Tragbarkeit
Ihre Finanzierung ist für Sie langfristig tragbar. Unsere Experten betreuen Sie gerne bei den weiteren Schritten.
Die Finanzierung wird Sie stark belasten. Wir empfehlen Ihnen eine vertiefte Prüfung der Finanzierungsmöglichkeiten mit unseren Experten.
Benötigtes Nettoeinkommen
CHF
Es handelt sich hierbei um eine kalkulatorische Belastung.
Monatliche Belastung
CHF

Unser Immobilienfinanzierungsangebot im Detail

Festsatzhypothek

Die Festsatzhypothek eignet sich für Sie, wenn Sie die Zinskosten ihrer Immobilienfinanzierung langfristig planen wollen und mit steigenden Zinsen rechnen.

Denn bei der Festsatzhypothek bleibt der Zins während der gesamten Laufzeit unverändert. Er richtet sich nach den Marktkonditionen zum Zeitpunkt des Abschlusses. Für Sie bedeutet der Festzins klar budgetierbare Ausgaben, weil Ihre Belastung stets gleichbleibt.

Merkmale

Mindestbetrag CHF 100'000, nur als Ersthypothek möglich
Zinssatz Fix
Zinstermin Halbjährlich
Amortisation Individuell, je nach vertraglicher Vereinbarung
Kündigung Während der Laufzeit nicht möglich
Vorteile
  • Konstante Zinsbelastung auch bei Zinserhöhungen
  • Möglichkeit, von tieferen Zinsen längerfristig zu profitieren
  • Exakte Planbarkeit
  • Mit anderen Produkten kombinierbar
  • Individuelle Kombination von mehreren Festsatzhypotheken mit verschiedenen Laufzeiten möglich
Einschränkungen
  • Keine Möglichkeit, während der Laufzeit von einer Senkung des Zinsniveaus zu profitieren
  • Keine Kündigung oder Teilrückzahlung während der Laufzeit möglich
  • Fälligkeit kann in eine Hochzinsphase fallen, wodurch die Neufinanzierung teurer wird

Forward-Festsatzhypothek

Die Forward-Festsatzhypothek eignet sich, wenn Sie sich frühzeitig gegen steigende Zinssätze absichern und Ihre Zinskosten bereits im Voraus fixieren möchten.

Bei der Forward-Festsatzhypothek kann der Zinssatz bis zu drei Jahre im Voraus festgelegt werden. Dafür wird ein Zuschlag eingerechnet, der von der Vorlaufzeit und der Laufzeit der Hypothek abhängt. Am profitabelsten ist ein Abschluss auf niedrigem Zinsniveau, wenn eine Zinserhöhung erwartet wird. Weil der Zinssatz über die gesamte Laufzeit konstant bleibt, können Sie Ihr Budget exakt planen.

Merkmale

Mindestbetrag CHF 100'000, nur als Ersthypothek möglich
Zinssatz Fix für die vereinbarte Laufzeit
Zinstermin Halbjährlich
Amortisation Individuell, je nach vertraglicher Vereinbarung
Kündigung Während der Laufzeit nicht möglich
Vorteile
  • Belastung bleibt auch bei Zinserhöhungen gleich
  • Möglichkeit, im Voraus längerfristig von tieferen Zinsen zu profitieren
  • Klar planbare Belastungen
  • Mit anderen Produkten kombinierbar
Einschränkungen
  • Keine Möglichkeit, von der Senkung des Zinsniveaus zu profitieren
  • Keine Kündigung oder Teilrückzahlung während der Laufzeit möglich

Geldmarkthypothek

Die Geldmarkthypothek ist eine mittel- bis langfristige Immobilienfinanzierung und basiert auf kurzfristigen Zinssätzen.

Mit der Geldmarkthypothek können Sie von tiefen bzw. fallenden Geldmarktzinsen profitieren. Sie setzt aber eine entsprechende Risikobereitschaft und -fähigkeit voraus. Im Rahmen der Laufzeit von zwölf Monaten kann der Zinssatz in fest definierten Perioden (Ein- oder Dreimonatsrhythmus) neu festgelegt werden. Am Ende einer solchen Periode können Sie auch einmalig auf eine Festsatzhypothek wechseln.

Merkmale

Mindestbetrag CHF 100'000, nur als Ersthypothek möglich
Zinssatz SARON* zzgl. einer vereinbarten Marge für die gesamte Laufzeit
Zinstermin Halbjährlich
Amortisation Individuell, je nach vertraglicher Vereinbarung
Kündigung Während der Laufzeit nicht möglich

*Der Swiss Average Rate Overnight (SARON) basiert auf abgeschlossenen Markttransaktionen sowie verbindlichen Kauf- und Verkaufspreisen im CHF-Geldmarkt. Er wird täglich von der SIX Swiss Exchange AG berechnet und publiziert.

 

Vorteile
  • Möglichkeit, von fallenden Geldmarktzinsen zu profitieren
  • Hohe Flexibilität mit der Möglichkeit, während der Rahmenlaufzeit kostenlos auf eine Festsatzhypothek zu wechseln
Einschränkungen
  • Rückzahlung während der vereinbarten Laufzeit nicht möglich
  • Zinsabsicherung nach oben nicht möglich

Baukredit

Der Baukredit eignet sich für die Finanzierung Ihres Neu- oder Umbaus sowie für umfassende Renovierungen.

Mit dem Baukredit finanzieren Sie einen Neu- bzw. Umbau oder eine Renovation. Über ein separates Baukonto auf Kontokorrentbasis können Sie die Rechnungen der von Ihnen beauftragten Unternehmen und Handwerksbetriebe zentral bezahlen. Nach Beendigung der Bauphase oder zu vorgängig definierten Zeitpunkten haben Sie die Möglichkeit, den Baukredit in eine unserer Hypotheken umzuwandeln. Der Zinssatz des Baukredits ist variabel und folgt der Entwicklung des Geld- und Kapitalmarkts. Schuldzinsen und Kreditkommission werden jeweils am Ende des Quartals abgerechnet und Ihrem Baukonto direkt belastet.

Merkmale

Zinssatz Variabel, zzgl. einer Kreditkommission
Zinstermin Vierteljährlich
Amortisation Keine während der Bauphase
Kündigung Jederzeit mit einer Voranzeigefrist von sechs Monaten

 

Vorteile
  • Optimaler Überblick über die geleisteten Zahlungen gemäss Baufortschritt
  • Berechnung des Zinses und der Kommission nur auf dem tatsächlich beanspruchten Schuldsaldo
  • Freie Wahl eines anderen VP Bank Hypothekarprodukts nach Abschluss der Bauarbeiten
Einschränkungen
  • Zinssatz kann während der Bauphase schwanken

Nehmen Sie Kontakt auf

Kontaktieren Sie uns ganz einfach per Telefon oder direkt per Kontaktformular.
Kontaktformular
Anrede
Land
Kontaktieren Sie mich bevorzugt per